Letzte Infos für unsere Aktionen

Nur noch wenige Tage bis zum Außenministergipfel. Die Vorbereitungen für vielfältige Proteste laufen auf Hochtouren. Hier sind nochmal die zentralen Daten und wichtige Infos für den Aktionstag:

MONTAG, 13. APRIL 2015 – NACHTTANZDEMO
«Freedom of Movement is Everybodys Right»
17.00 Uhr – Konrad-Adenauer-Straße / Bahnhof

DIENSTAG, 14. APRIL 2015 – AKTIONSTAG
ab 14.00 Uhr – Kundgebung mit Musik & Kultur, Klingenberg
ab 17.00 Uhr – Großdemonstration vom Klingenberg zum Hansemuseum

Sammelpunkte und weitere Infos für Aktionen nach der Demo werden vor Ort bekannt gegeben. Wir werden blockieren!

Alles wichtige für den Tag:
Aktionskarte: Stop//G7 Lübeck
Aktionsticker: twitter.com/block_g7_ticker
Schlafplätze: pennplatz[at]stop-g7-luebeck.info
Infotelefon: 0157 82 81 39 37 (ab Montag erreichbar)
Ermittlungsausschuss (EA): 0157 72 37 00 55

Und denkt dran, euch richtig vorzubereiten!
In vielen Fällen ist es sinnvoll mit anderen Menschen eine Bezugsgruppe zu bilden, mit der man auf Demos fahren und/oder Aktionen vor und nachbereiten kann. Das gilt für Blockaden einmal mehr. Hilfreiche Infos finden sich im Bezugsgruppenreader (PDF).

Was du mitnehmen solltest
– gültiger Ausweis, ggf. Pass und/oder Aufenthaltsberechtigung
– Kleingeld, zum telefonieren
– Internetfähiges Handy zum Abrufen des Infotickers
– Stift und Papier um Dinge und die EA-Nummer zu notieren
– passende, wetterangepasste Kleidung
– Verpflegung: Wasser, Saft, Lunchpaket, Obst, Süßigkeiten, Energieriegel
– Stadtplan von Frankfurt / Aktionskarte
– ggf. Medikamente, die Du benötigst für mindestens 48 Stunden
– Erste-Hilfe-Set: mindestens eins pro Bezugsgruppe ist nie verkehrt

Was du NICHT mitnehmen solltest
– Jegliche Dinge, die persönliche Dinge über dich oder andere Menschen preisgeben (z.B. Adressbücher, Kalender, USB-Sticks usw.)
– „Waffen“ und „gefährliche Gegenstände“, wie Messer, Pfefferspray usw.
– Alkohol und andere Drogen